Thomas Bachem

Unternehmer

Ich bin seit 2000 als Internet-Unternehmer aktiv und habe mehrere Unternehmen gegründet und aufgebaut.

Entwickler

Softwareentwicklung und digitales Produktdesign sind meine Leidenschaft. Ich wirke auch bei einigen Open-Source-Projekten mit.

Unterstützer

Ich möchte Gründergeist und Unternehmertum in Deutschland fördern, jungen Gründern helfen und das Startup-Ökosystem stärken.

Kontakt

“Real artists ship.”

Steve Jobs

Meine Unternehmen & Projekte

CODE University of Applied Sciences i.G.

Die Internet-Ära braucht eine neue Ausbildung für Softwareentwickler. Deshalb möchte ich einen neuartigen Tech Campus aufbauen, eine private Hochschule für Coder & Designer.

Bundesverband Deutsche Startups

Der BVDS ist die Interessenvertretung und Stimme der Startups in Deutschland. Ich habe den Verband in 2012 mitgegründet und engagiere mich seitdem als stellv. Vorsitzender.

Scaling Technologies

Mein erstes Unternehmen – wir betreuen seit 2000 eine Hand voll exklusiver und glücklicher Kunden beim Hosting und Betrieb Ihrer Websites und IT-Plattformen.

Lebenslauf.com

Deutschlands beliebtester Lebenslauf-Editor. Wird monatlich von mehr als 50.000 Menschen genutzt, um einen Lebenslauf zu gestalten. Im Mai 2014 verkauft an XING.

Bachem Ventures

Meine Beteiligungsholding, in der ich neue Projekte inkubiere und mit der ich auch als Business Angel in andere Startups investiere.

sevenload

sevenload war in seiner Blütezeit die größte deutsche Bild- & Video-Plattform. 2005 gegrün­det, nannte man es "das deutsche YouTube". 2010 an Hubert Burda Media verkauft.

United Prototype

United Prototype setzt Internetprojekte und Websites für Kunden um – von der Konzeption über Design bis hin zur Entwicklung. Nimmt derzeit keine neuen Aufträge an.

Fliplife

Fliplife war ein browserbasiertes Online-Spiel, bei dem man sich ein virtuelles Leben und seine Traumkarriere aufbaut. Gegründet in 2010, in 2012 verkauft an KaiserGames.